Bei MHS Reitsport finden Sie viele Eigenschaften, um mit Ihrem Pferd oder Pony in der Reitarena zu trainieren. Darüber hinaus können Sie auch Pferdeboxen für Shetlander und Minipferde bei uns kaufen. p

Weidezaun

Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-20 von 29

pro Seite
Seite
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-20 von 29

pro Seite
Seite

Bei MHS Reitsport finden Sie Zäune und Zubehör, um Ihrem Pferd eine sichere Weide zu bieten. Oder Sie suchen nach Seilspannern, Torgriffen, Bändern oder Isolatoren.

Die Bedeutung einer sicheren Weide

Ein guter Zaun ist sehr wichtig für eine sichere Weide. Überstehende Teile sollten möglichst vermieden werden. Auch Zäune aus Stacheldraht, glattem Draht oder Geflecht sind für eine Pferdeweide ungeeignet. Diese Materialien sind für ein Pferd nicht klar sichtbar. Außerdem ist es scharf, was zu schweren Verletzungen führen kann. (Schaf-) Mesh wird ebenfalls nicht empfohlen. Durch die großen Öffnungen können sich Pferde mit ihren Hufen verfangen, was auch das Verletzungsrisiko erhöht.

Der Zaun einer Pferdewiese muss daher sicher, hoch, stark und vor allem gut sichtbar sein. Dies zum Beispiel mit Hilfe eines Elektrozauns in Form eines Bändchens oder eines Gummireifens, der in Kombination mit einem Elektrozaun verwendet wird.

Elektrozaun

Der Elektrozaun wird von einem an das Stromnetz angeschlossenen Elektrozaun mit Strom versorgt. Dieses Gerät gibt dann elektrische Impulse von 1500 bis 2000 Volt an einen leitenden Draht des Zauns aus. Ist eine Verbindung zum Lichtnetz nicht möglich? Dann können Sie sich für ein Akkugerät entscheiden. Die elektrischen Impulse dieser Geräte sind jedoch im Allgemeinen weniger stark.

Mit Isolatoren wird der Draht an den Pfosten befestigt. Dazu gehören Ringe, die häufig aus Kunststoff bestehen. Sie können auch aus Porzellan bestehen. Die Isolatoren stellen sicher, dass der Draht die Pfosten nicht berührt. In diesem Fall verschwindet der Strom nach unten, sodass die Stromleitung praktisch keine Auswirkung hat.

Torgriffe dienen zum einfachen Öffnen und Schließen einer Molke. Diese können an den Enden der Kabel befestigt werden. Sie werden einfach eingehängt und leiten den Strom, ohne dass Sie einen Schock bekommen.